Schnuppertauchen im SaSch

Am Samstag den 9. Febuar von 13-16 Uhr fand ein Schnuppertauchen im SaSch in Bruchsal statt. Patrick und Alfred hatten das Event zwecks Werbung für den im März beginnenden Tauchkurs organisiert. Trotz des ungünstigen Termins (Fasching - Samstag) fanden
sich neun mutige Schnuppertaucher. Alfred und sein Team hatten verschiedene Stationen aufgebaut, um die Tauchwilligen richtig vorzubereiten. So wurde das Tauchgerät (Flasche-Atemregler-Jacket)
erklärt und vorgeführt, so wie Maske und Flossen ausgesucht und anprobiert.

Nach einem ersten Versuch im Wasser mit Taucherbrille und Schnorchel, ging es dann mit kompletter Ausrüstung los. Jens, Sylvie und Rolf warteten schon im Wasser, um nach einer kurzen Einweisung mit der Ausrüstung auf
Tauchstation zu gehen. Vor allem die Kinder und Jugendlichen waren begeistert.

Als Erinnerung an diesen tollen Tag gab es dann noch eine Urkunde und ein schönes Foto von unter Wasser per E-Mail. Alles in allem ein gelungener Tag den wir wiederholen sollten.

 


Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weitere Infos außerhalb dieser Homepage gibt's beim Stammtisch, immer montags im Taucherheim.

 


Anmeldungen für den Newsletter und weitere Auskünfte gibt es unter bathyscaphe@web.de