Was „müssen“ wir denn noch alles machen, bis wir „fertige“ Sporttaucher sind?

Jaja, da gibt es schon noch … also lasst uns anfangen, fertig zu werden!

 

Und so fingen, Alexandra Metz, Jasmin und Dominik Pflaum, mit mir an und wurden nach wenigen Tagen auch mit dem notwendigen Theoriewissen und den Trockenübungen zu den DKTSA-SK -Tauchen vom Boot -Tarieren - Tauchen in der Gruppe - Lebensraum Wasser – und Orientierung; und was das Hallenbad dazu zulässt, inbegriffen, fertig!


Demnächst (ab Mai) wollen wir im See wieder „gemeinsam“ die ersten Tauchgänge unternehmen, um dann auch die Theorie in Praxis umsetzten!


Ich freu mich drauf!
>=; willi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weitere Infos außerhalb dieser Homepage gibt's beim Stammtisch, immer montags im Taucherheim.

 


Anmeldungen für den Newsletter und weitere Auskünfte gibt es unter bathyscaphe@web.de